Seminare/Workshops

Ihr Hunde-Kompetenzzentrum in Moers

Unsere aktuellen Seminare / Workshops

 

Neu und absolut einzigartig:

Einsteigerkurs: StandUpPaddling mit Hund

In Kooperation mit dem Wassersportverein Moers e. V.

 

Einige werden es bereits aus den Medien kennen, andere bestimmt auch schon auf heimischen Binnengewässern gesehen haben. Menschen, die mit einem Stechpaddel in der Hand auf einer Art Surfbrett ohne Segel stehen. Im Großen und Ganzen ist das bereits StandUpPaddling (SUP).

StandUpPaddling, das Stehpaddeln, hat sich in den letzten Jahren von einer Trendsportart zum Outdoor-Spaß für die ganze Familie entwickelt. SUP ist ein ganzheitliches Körpertraining, fördert Stabilität, Balance und Muskulatur und man kann gleichzeitig die Natur & Freizeit genießen.

Und was gibt es schöneres, als seinen besten Freund in dieses schöne Hobby mit einzubeziehen und gemeinsam ein aufregendes Abenteuer auf dem SUP-Board zu absolvieren?

Mit unserem Einsteigerkurs „SUP mit Hund“ geht das nun!

An fünf Einheiten im Juni 2018 lernen Mensch und Hund den Umgang mit und auf dem SUP-Board. Betreut werdet Ihr nicht nur durch uns, sondern auch durch qualifizierte und zertifizierte SUP-Trainer des WSV Moers e. V.!

Im Juli folgt dann unser ganz besonderes Event: Der SUP-Erlebnistag mit Hund!

Unser Kurs richtet sich sowohl an alle interessierten Neueinsteiger wie auch an die bereits SUP-begeisterten Hundehalter unter Euch!

 

Ablauf des Kurses:

Der Kurs gliedert sich in fünf Einheiten (Dauer jeweils ca. 120 Minuten). Hierbei finden die ersten beiden Einheiten für den Hund im Trockenen auf dem Gelände der Hundeschule statt. Alle restlichen Termine finden auf dem Gelände des benachbarten Wassersportvereins Moers statt, sodass wir zum StandUpPaddlen zunächst auf dem Schwafheimer See unterwegs sein werden.

Unser Abschlussevent findet dann auf der Maas statt.

 
Wochenende 1: (22. / 23.06.2018)

Freitag, 17:30 Uhr – Einführung in die Grundlagen des SUP für den Hundehalter (Auf- und Absteigen, Basics des SUP)

Samstag, 16:30 Uhr – Trockenübungen für den Hund: Die wichtigsten Kommandos, Gleichgewichtsübungen

Wochenende 2: (29./30.06.2018)

Freitag, 17:30 Uhr – Weiterführende Schulung für den Hundehalter (Bremsen, Kurven , Gleichgewichtsübungen)

Samstag, 16:30 Uhr – Hundetraining: Festigung der Kommandos, Auf- und Absteigen des Hundes

Wochenende 3: (06.07.2018)

Freitag, 16:30 Uhr – Mensch und Hund zusammen auf dem SUP-Board

Abschluss-Event: (21.07.2018)

Zum Abschluss bieten wir für alle Kursteilnehmer einen SUP-Erlebnistag an. Gemeinsam paddeln wir mit unseren Hunden über die Maas und lassen den Tag im Anschluss bei einem kleinen Grillfest ausklingen.

 

SUP mit Hund ist eine gesundheitsfördernde Aktivität, die grundsätzlich für jeden gesunden Hund und Halter geeignet ist.
Der Hund und auch der Hundebesitzer sollten schwimmen können und Spaß am Wasser haben.

Bitte mitbringen:

Leckerchen für den Hund, eine Schwimmweste für den Hund, Leine, Halsband oder Geschirr

Kosten:

149,00 € pro Mensch-Hund-Team (5 Einheiten á ca. 120 Minuten und ein Tagesevent zum Abschluss)

Im Betrag enthalten sind zudem bereits das SUP-Board, sowie Paddle, Schwimmweste für den Hundehalter, Neoprenanzug und das gemeinsame Grillen zum Abschluss des Kurses.

Anmeldung:

Anmeldungen bitte einfach per Mail oder direkt hier

 

 

 

 

 

Weitere Seminare für Hundehalter, Hundeschulen und Vereine

Sie haben die Möglichkeit, für Ihren Verein oder Ihre Hundeschule, diese o.g. Seminare mit Christian Hackl zu buchen. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail. Sollten Sie ein anderes Thema wünschen, so sprechen Sie uns einfach darauf an.

Themen:

Leinenaggression (Theorie & Praxis)

Leinenführung „Hundebegegnungen ohne Stress“

Respekt & Vertrauen – Kommunikation auf hündisch

Wer muss sich ändern (Theorie & Praxis)

Leinenführung „Mehrhundehalter“

Erlebnistag mit Christian Hackl

error: Inhalt ist geschützt !!